Kajak / Kanu- Kajaktour von Potsdam nach Brandenburg

Kajak Potsdam 3-Tages-Einwegtour von Potsdam nach Brandenburg

Die „Havellandtour“ ist eine Kajaktour für fortgeschrittene Paddler:

1.Etappe (10,3 Km): Ab Station „KAYAK24“ paddelt ihr Richtung Ketzin. Diese erste Etappe ist mit einer Länge von 10,3 Km sogar zum Nachmittag leicht zu schaffen. Nach dem Passieren der Fährstelle Ketzin erreicht ihr bald den Biwakplatz im Strandbad Ketzin.

2. Etappe (17,8 Km): Dieser Abschnitt bis zum Campingplatz Eden vor Brandenburg ist nur für geübte Paddler geeignet. Auf dieser Strecke dringt ihr tief in den alten Havelverlauf ein. Die sich schlängelnde Havel bietet in den Seitenarmen Rastplätze in der unberührten Natur. Auf dieser Etappe gibte es keine Versorgung, daher empfehlen wir genügend Proviant und Zelt mitzunehmen.

3. Etappe (7,01 Km): Diese moderate Etappe endet am Mühlentorturm in Brandenburg. Die Rückgabe der Kajaks vereinbaren wir vorab im Verleih. Ihr habt dort am Ziel die Möglichkeit zu Übernachten oder ca. 18 Min. bis zum Hauptbahnhof Brandenburg zu laufen um von dort die Heimfahrt zu organisieren.

Bitte beachten: Die Rückholgebühr für jedes Boot beträgt zusätzlich zum Verleihpreis 20€.

Kajak Potsdam
Einwegtour nach Brandenburg: Diese Kajaktour ist für geübte Paddler geeignet.Kajaktour von Potsdam nach Brandenburg: Die sich schlängelnde Havel bietet in den Seitenarmen Rastplätze in der unberührten Natur.